Google liefert PDF-Viewer für Webseiten

Wie ich gerade auf golem.de gelesen habe, bietet GoogleDocs eine einfache Möglichkeit PDF-Dateien in Webseiten einzubinden. Der Vorteil daran ist, dass die PDF-Dateien ohne PlugIn gelesen werden können und nicht erst auf einen Server von Google hochgeladen werden muss. Jede öffentlich zugängliche PDF kann dazu genutzt werden. Dazu muss man einfach folgende Codeausschnitt in eine HTML-Seite hinterlegen:

<iframe src="http://docs.google.com/gview?url=http://ihreURL&embedded=true" 
style="width:Xpx; height:Ypx;" frameborder="0"></iframe>

Einfach die rot markierten Parameter ändern und schön funktioniert es. Sehr genial. Hab es selber auf meiner Domän martinreinhardt-online.de eingebunden.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.